Buchen Sie schnell und bequem Ihren Urlaub online und Sie erhalten 3% Rabatt!
Motorrad Urlaub 2016-11-07T10:47:08+00:00

Motor-Bike-Reisen

Es ist fast so als würde man fliegen
Immer der Nase nach – das ist genau das richtige Motto für das ganz besondere Gefühl unserer Motor-Bike-Reisen. Erleben Sie die einzigartigen Impressionen, die eine Reise mit dem Motorrad so einmalig schön und unvergesslich machen. Starten Sie einmal richtig durch.

Die Sonnenhotels bieten Ihnen, in Kooperation mit MotorBikeReisen, jetzt die Möglichkeit die schönsten Landschaften Deutschlands auf eine abenteuerliche und romantische Art ganz neu zu entdecken.

MotorBikeReisen kombiniert Fahrspaß, Sicherheit, Erfahrung, Flexibilität und Ortskenntnis. Daher sind unsere Motorradreisen für jeden geeignet. Egal ob Sie das erste Mal eine solche Tour erleben möchten oder bereits ein Profi sind, mit unseren speziellen Angeboten haben wir die perfekte Tour für Sie.

Wir planen und Sie genießen, denn gute Laune und die Freude am Fahren sind unsere Prioritäten.

Sparen Sie sich die Suche nach einer geeigneten Unterkunft für die Nacht, vergessen Sie unhandliche Straßenkarten und denken Sie nicht darüber nach, welche Abzweigung die Richtige sein könnte.

Dank der Erfahrung und der umfassenden Ortskenntnis unserer Tourguides können wir flexibel und individuell auf Ihre Wünsche eingehen. Sie möchten eine bestimmte Sehenswürdigkeit besuchen, sich bei heißem Wetter zwischendurch mit einem Sprung ins kühle Nass erfrischen oder Sie wünschen sich mehr Informationen über die Umgebung? Wir machen es möglich.

Und wenn wir von Individualität und dem außergewöhnlichen Gruppenerlebnis für jeden sprechen, dann meinen wir das auch genau so!

Unsere Touren richten sich ganz nach Ihrem Können, Ihren Vorstellungen und Ihren Vorlieben. Damit Sie voll und ganz auf Ihre Kosten kommen, bieten wir unterschiedliche Gruppenzusammenstellungen an. Neben Einsteigern und Profis können Sie das Route 66-Gefühl auch in einer reinen Frauen- oder „Ü-60“-Gruppe erleben.

Während der Reise wohnen Sie in unseren schönen Sonnenhotels, jedes verfügt über eine gehobene Ausstattung mit mindestens drei Sternen. Und wer am Tag viel erlebt, der möchte sich abends entspannen. Nutzen Sie die umfangreichen Wellnessangebote in unseren Hotels. Jedes verfügt über einen eigenen SPA-Bereich mit Sauna, Schwimmbad und verschiedenen Anwendungen. Kulinarisch verwöhnen wir Sie mit internationalen oder heimischen Spezialitäten aus der Region. Lassen Sie den Abend bei einem guten Glas Wein oder einem kühlen Bier in der Gruppe entspannt ausklingen, ehe Sie am nächsten Tag in ein neues Abenteuer starten.

Motorradreifen
zwei motorradfahrer

Neben dem perfekten Urlaub legen wir besonderen Wert auf Ihre Sicherheit.

Daher bieten wir für jeden vor dem Start in den Urlaub ein Motorrad-Sicherheitstraining nach BDVM an. Denn nur wer den Umgang mit der Maschine wirklich beherrscht und sich sicher fühlt, kann die Fahrt durch die wunderschöne Natur auch in vollen Zügen genießen.

Unsere Sicherheitstrainings richten sich daher sowohl an Einsteiger, als auch an Fortgeschrittene und „alte Hasen“.

Abseits vom Straßenverkehr finden Sie so das richtige Gespür für das Motorrad. Wir behandeln dabei alle wichtigen und relevanten Themen wie: bremsen, ausweichen, kurvenfahren, Slalom und Stabilisierung. Natürlich darf auch ein Technik Check dabei nicht fehlen.

Das Erzgebirge

Zwischen Sachsen und Böhmen liegt das Erzgebirge. Dieses wunderschöne Mittelgebirge ist ein wahres Eldorado für Motorradfreunde. Durch die atemberaubende Natur führen, über Berge und durch Täler, kurvenreiche Strecken, die das Herz eines jeden Motorradfahrers höher schlagen lassen. Das nahegelegene Tschechien und das Vogtland sind großartige Ausflugsziele und versprechen eine abwechslungsreiche Tagestour. Neben den vielseitigen Strecken hat das Erzgebirge einige Besonderheiten für Motorradliebhaber zu bieten. Die Motorenwerke in Zschopau gehörten bis 1989 zu den weltweiten größten Motorradherstellern. Passend dazu lädt das Schloss Wildeck aus dem 12. Jahrhundert zu einer Zeitreise in die Historie des Motorrads ein. Die Geschichte des Zweitaktmotors begann hier Anfang des 20. Jahrhundert, mit der Gründung des DKW-Werkes. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung des Motorradbaus und die Motorradstadt Zschopau und bestaunen Sie die interessante Sammlung von DKW- und MZ-Motorrädern. Neben dem Motorradmuseum erwarten Sie hier zusätzlich noch ein Druckereimuseum und eine Münzwerkstätte mit Schauwerkstätten. Ein ebenfalls interessantes Ausflugsziel ist das Jagdschloss in Augustusburg. Unter dem Titel „Die sehenswerten Drei“ haben ein Kutschenmuseum, ein Museum für Jagdtier- und Vogelkunde und natürlich ebenfalls ein Motorradmuseum die Pforten für Besucher geöffnet. Hier finden Sie eine der bedeutendsten Zweiradsammlungen Europas. Die Ausstellung beschäftigt sich mit verschiedenen Themenschwerpunkten. Sie erhalten einen umfangreichen Einblick in die Motorradgeschichte und den Motorradsport. Dank der vielen Exponate wird die technische Entwicklung des Zweirades verdeutlicht. Die ältesten Ausstellungsstücke stammen aus dem Jahr 1885. Zu den besonderen Höhepunkten zählen die Prototypen von MZ, einzigartige Unikate wie eine Hildebrand & Wolfmüller, der Endurosport und die multimedialen Animationen. Weiter geht es dann in den staatlich anerkannten Erholungsort Neuhausen. In der idyllischen Gemeinde befinden sich das erste Nussknackermuseum Europas, das Glashüttenmuseum des Erzgebirges, das technische Museum „Alte Stuhlfabrik“ und die Schauflugzeuge Cämmerswalde. Den Höhepunkt für Motorradliebhaber bildet die Motorradausstellung. Die eindrucksvolle Sammlung umfasst den Zeitraum von 1945 bis 1989 und zeigt dabei alle Modelle, die in der ehemaligen DDR in diesen Jahren produziert und importiert wurden. In Großolbersdorf lohnt sich der Besuch des weltweit einzigartigen Nummernschilder-Museums. Hier dreht sich, wie der Name schon sagt, alles um Nummernschilder und die Verkehrs- und Zulassungsgeschichte. Mehr als 3000 Ausstellungsstücke können hier bewundert werden. Zusätzlich zeigt das Museum Kuriositäten aus den Bereichen „historische Fahrschule“, „alte Führerscheine und Kraftfahrzeugpapiere“ und „alte Strafzettel“. Erleben Sie die beeindruckende Landschaft und die bewegende Motorradgeschichte des Erzgebirges.

Sie haben spezielle Wünsche oder möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an.

X