Buchen Sie schnell und bequem Ihren Urlaub online und Sie erhalten 3% Rabatt!
Angeln 2016-11-07T10:47:02+00:00

Angeln im Bayerischen Wald

Fischen in Seen, Weihern, klaren Flüßen und Bächen oder hauseigenen Forellenteichen, da schlägt jedes Anglerherz höher beim Angeln im Bayerischen Wald.

Ein Mann angelt aus einem Boot
Ein Mann angelt von einem Ufer aus

Schwarzer Regen

Entfernung vom Hotel ca. 9,0 km

Entstehung des Schwarzen Regens ist die Vereinigung vom kleinen Regen und großen Regen in Zwiesel. Der Regen ist ca. 169 km lang und mündet in der Donau . Zu den saubersten und fischreichsten Gewässern Europas zählt der Regen. In den gleichnamigen Luftkurort zieht es unzählige Angler. Ein beliebtes Plätzchen ist der Regen in Regen um die Ruten auszuwerfen. Am Regen können sie hervorragend abschalten und Ihren Alltagsstress hinter sich lassen.

Fischarten: Aal, Äsche, Bachforelle, Bachsaibling, Bachschmerle, Barbe, Barsch, Brassen, Döbel, Elritze, Groppe, Gründling, Güster, Hasel, Hecht, Huchen, Karpfen, Moderlieschen, Nase, Quappe, Regenbogenforelle, Rotauge, Rotfeder, Schleie, Schneider, Ukelei, Wels, Zander

Für das Gewässer werden Gastkarten ausgegeben. Erlaubnisscheine werden jedoch nur für einen Teilbereich der Strecke ausgegeben. Die Strecke für Gäste beginnt ab der Brücke bei Ruggenmühle und endet an der Staumauer des Höllensteinseekraftwerks. Karten sind erhältlich bei:

Tourist Information
94234 Viechtach, Stadtplatz 1
Tel: (09942) 1661

Aral-Tankstelle
Ruselstr. 37 94209 Regen
Tel: (09921) 2431

Bootsverleih Höllensteinsee
94234 Viechtach, Höllenstein 21
Tel: (09941) 7163

http://www.anglermap.de/xajax/gewaesser_steckbrief.php?id=10138

Fischteichanlage an der Arberhütte

Entfernung vom Hotel ca. 21,4 km

Das Anglerparadies Arberhütte liegt idyllisch am Fuße des Großen Arbers. Die Teichanlange liegt weitab vom Verkehr und in ruhiger, idyllischer Umgebung. Das Paradies wird seit 2012 vom Fischereiverein Bayerisch Eisenstein bewirtschaftet.

Fischarten: Bachforellen, Bachsaiblinge, Karpfen, Weißfische, Hecht und Zander – auf Hecht und Zander nur mit der Fliegenrute.

Gastkarten sind erhältlich bei :

Tourist-Information Bayerisch Eisenstein
Schulbergstr. 1
94252 Bayerisch Eisenstein
Telefon +49 (0)9925 / 9403-16
Fax +49 (0)9925 / 478

http://www.bayerischer-wald.de/Media/Attraktionen/Angeln-Bayerisch-Eisenstein

 

X