Newsletter
Newsletter

Der Golfclub Mecklenburg-Strelitz wartet mit einem 9-Loch-Platz. Oder lieber eine Nummer kleiner ganz entspannt beim Minigolf?

Die einzigartige Moränenlandschaft der Mecklenburger Seenplatte bietet auch Golfern schöne sportliche Momente auf dem Course. Und wer sich mit der Familie einen lustigen Nachmittag machen will, der geht einfach zum Minigolf.

Den Golfplatz näher kennen lernen

Eine harmonische, in die Landschaft eingebundene Golfanlage

Mehr Details

Daten zum Golfplatz:

  • 9 Löcher
  • Platztyp: hügelig
  • ganzjährig geöffnet
  • Handicap erforderlich
  • Drivingrange
  • Putting green

Am Südufer des Tollensees findet man in hügliger Moränenlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte, die 9-Loch Golfanlage. Die Gründung des Golfclubs war 1995 und war somit einer der ersten des Landes. Jede der 9 Spielbahnen hat ein anderes unverwechselbares Design. Spieltechnisch finden Sie hier eine anspruchsvolle Anlage, die auch für Anfänger viel Spaß bringt.
sonnenhotel Feldberg am See
Hinnenöver 18
17258 Feldberg, Deutschland
+49 39831 555